Linked2Brands erweitert sein Servicespektrum für HolyGrail 2.0

Digimarc „Enhancing Partner“

Seit dem Projektlaunch im September 2020 engagiert sich die Produktionsagentur Linked2Brands im Projekt HolyGrail 2.0. Die HolyGrail Initiative will prüfen, ob und wie die Technologie der digitalen Wasserzeichen zu einem qualitativ hochwertigeren Recycling für Verpackungen in der EU beitragen kann. Durch die strategische Kollaboration als Enhancement Partner von Digimarc kann Linked2Brands nun einen wichtigen Mehrwert leisten.

Strategische Partnerschaft

Durch die strategische Partnerschaft mit Digimarc, dem führenden Anbieter von digitalen Barcode Lösungen, kann Linked2Brands Germany nun als lizenzierter Enhancing Partner die noch in diesem Jahr beginnenden industriellen HolyGrail-Tests in Deutschland und Frankreich als Prepress Partner aktiv begleiten.




Bei der Einarbeitung des Digimarc Code in die Artworkdaten von Verpackungen profitiert Linked2Brands von der Erfahrung und Expertise als Produktionsagentur für Marken und deren Präsentation am Point of Sale und schlüpft als Digimarc Enhancing Partner gleichzeitig in eine wichtige Consulting Rolle für seine Kunden, nicht nur im HolyGrail Projekt.
Die Digimarc Digital Barcode Technologie basiert auf briefmarkengroße, für das menschliche Auge nicht wahrnehmbare Kodierungen, die über die gesamte bedruckte Oberfläche von Konsumgüterverpackungen platziert werden können. Sie können eine breite Palette an Kennzeichnungen, wie z. B. Angaben zum Hersteller, SKUs, verarbeitete Materialien usw. enthalten. Ziel ist die Erfassung und Dekodierung des digitalen Wasserzeichens mit einer an der Abfallsortierungsanlage angebrachten Kamera.

Mehr erfahren

Technical
Stefan Hilss, Managing Director Linked2Brands

Communications
Sabine Joachims, Marketing & Communications Janoschka Group